Ein schönes Lächeln erhalten: Vorbeugen statt reparieren

„Er hat gar nicht gebohrt“, heißt es in einer Werbung – und tatsächlich ist eine gute Zahngesundheit bis ins hohe Alter möglich, wenn gezielte Vorsorge betrieben wird.

Unsere Zahnmedizinischen Fachangestellten sind speziell für Sie ausgebildet und erstellen mit Ihnen zusammen Ihr individuelles Vorsorgeprogramm. Dadurch wird den meisten Erkrankungen in der Mundhöhle vorgebeugt und man erkennt und verhindert frühzeitig eventuelle Verschlechterungen der Mundgesundheit.

Entscheidend für eine gute und nachhaltige Zahn- und Mundgesundheit ist die Kombination von 3 Punkten:

1. regelmäßige tägliche und gründliche häusliche Pflege
2. regelmäßige zahnärztliche Kontrolluntersuchungen alle 6 Monate
3. professionelle Zahnreinigung

Bei der professionellen Zahnreinigung (pZR) werden sämtliche krankmachenden und kosmetisch störenden Beläge entfernt und das Aussehen der Zähne verbessert. Damit ist die pZR viel intensiver und umfangreicher als die Zahnsteinentfernung im Rahmen der übliche Kontrolluntersuchung.

Das Ergebnis:
Schöne, glänzende, glatte Zahnflächen, die so auch eine Neubildung von Belägen erschweren.
Im Rahmen einer pZR erhalten Patienten auch wichtige Hinweise und Informationen zur Optimierung der häuslichen Zahnpflege.

zahnbecher

error: Content is protected !!